Gesundheit ist der Sonnenschein der Seele.

Edward Young

 

Kontakt

Patienten werden in der Regel vom Hausarzt, der Hausärztin, anderen Ärzten und Ärztinnen, Beratungsstellen, Sozialdiensten und Behörden beim Alterspsychiatrischen Dienst angemeldet. Dabei gilt der Grundsatz der Subsidiarität, das heisst, der Alterspsychiatrische Dienst erbringt seine Dienstleistungen in Ergänzung zu den bestehenden ambulanten Behandlungsangeboten.

Im Notfall können sich Betroffene oder ihre Angehörigen direkt an den Alterspsychiatrischen Dienst wenden.