Wem Gesundheit fehlt, dem fehlt alles.

aus Frankreich

 

Radiologie

Unser Team besteht aus 5 Fachleuten für medizintechnische Radiologie MTRA HF. Wir führen die Untersuchungen professionell und speditiv durch und sind 24 Stunden pro Tag für Sie da. Dabei wird ein Teil des Notfalldienstes durch unseren Pikettdienst abgedeckt.
Die Fachfrau oder der Fachmann für medizintechnische Radiologie fertigt die Bilder an. Die enge Anbindung an die Radiologie der STS AG in Thun ermöglicht uns einen reibungslosen Ablauf bezüglich der Befunderhebung, da diese via „Teleradiologie“ erfolgt. Somit ist gewährleistet, dass die Befunde sachverständig und zeitgerecht mitgeteilt werden.
Das Sekretariat der Radiologie Thun sendet dann den schriftlichen Befund an den Zuweiser.

Am Standort Zweisimmen bieten wir 2 Verfahren an. Dies sind die konventionelle digitale Radiologie („Röntgen“) und die Computertomografie. Diese Methoden werden genutzt, um die genaue Lokalisation und Grösse einer Verletzung, einer Blutung, eines Tumors oder einer Entzündung zu bestimmen.